• en
  • de
  • es
Llámenos: +34 628 777 704

Energetisches Zertifikat

Seit dem Jahr 2013 müssen alle Häuser die zum Verkauf oder der Vermietung stehen über ein Zertifikat der energetischen Effizienz (“Certificado de eficiencia energetica”) verfügen. Ist dies nicht der Fall, können die Eigentümer eine Geldstrafe bekommen, welche sich zwischen 300 und fast 6.000 Euro befindet.

Dieses Zertifikat enthält eine Scala von sieben Buchstaben, von A bis G, welche das Level der CO2 Emission des Hauses, im Vergleich zum Gebäude, angibt.

Welche Gebäude benötigen dieses Zertifikat?

 Generell alle Häuser die zum Verkauf oder zur Vermietung stehen. Die Gesetzgebung beinhaltet einige Ausnahmen, obwohl der größte Teil nicht repräsentativ zum aktuellen Wohnungsangebot ist.

Zum Beispiel, ist es nicht nötig für Wohnungen, die nur bis zu vier Monaten vermietet werden, einzelne Gebäude mit weniger als 50 Quadrat Meter Wohnfläche, denkmalgeschützte Gebäude oder Monumente, bei denen die Ansicht oder der Charakter beeinflusst werden würde, religiöse Orte, provisorische Gebäude (weniger als zwei Jahre) und in der Industrie und Agrikultur solche Gebäude, die nicht als bewohnbar angesehen werden.

Andererseits ist es Zwang für alle neu erbauten Gebäude oder wenn eine Reformierung eines Gebäudes durchgeführt wird bei denen die Nutzfläche mehr als 1.000 Quadrat Meter beträgt oder ebenso mehr als 25% der gesamten Fläche beträgt.

Für jegliche Fragen bezüglich der Beauftragung dieses Zertifikates können wir Ihnen bei SOUL HOUSING gerne helfen.